QUICKMoBi

Ihre zuverlässige Personalunterstützung im Geschäft – das mobile Datenerfassungsgerät speziell für die Naturkost- und Reformwarenbranche programmiert.

DATAreform QUICKMoBi
Ein Scanner, der es in sich hat: QUICKMoBi von DATAreform

Warenfluss leicht gemacht: QUICKMoBi von DATAreform ist Ihr zuverlässiger kompakter Helfer, der Sie vor allem bei der Warenwirtschaft in den Bereichen Bestellung, Inventur und Wareneingang unterstützt.

Als mobiles Datenerfassungsgerät (MDE) wurde QUICKMoBi von unseren Software-Experten speziell für die Naturkost- und Reformwarenbranche programmiert und zum modularen Aufbau mit verschiedenen nützlichen Einsatzanwendungen konzipiert. So harmoniert das Gerät optimal mit dem Warenwirtschaftssystem „DATAreform Emporium“, gleicht die gescannten Daten ab und aktualisiert sich dabei völlig selbstständig.

Die neueste Scanner-Generation verfügt dafür über hervorragende Lese- und Dekodiereigenschaften. Damit lassen sich viele Betriebs- und Arbeitsabläufe effektiver und effizienter gestalten. Eingesetzte Barcodes werden sowohl im Hoch- oder Querformat schnell und problemlos direkt am Regal oder Lager erfasst, Filialumlieferungen können zielgerichtet und schnell vollzogen werden. Zudem kann mit der Funktion „Etikettendruck“ der Druckprozess für neue Warenbeschriftungen eingeleitet werden.

DATAreform QUICKMoBi

Schneller geht´s nicht

Der QUICKMoBi Bestellprozess

  • Neue Artikeldaten inklusive Konditionen werden automatisch am QUICKMoBi aktualisiert.

  • Bestellung mit dem Scanner am Regal aufnehmen.

  • Bestellung wird automatisch über den PC an den Großhändler Ihrer Wahl übertragen.

  • Fertig!

Stabil und zuverlässig

Das Gerät ist bruchsicher und wird komfortabel mit einer Hand bedient. Der geringe Stromverbrauch der Funkmodule ermöglicht lange Akku-Laufzeiten, aber im Falle eines Falles können die Akkus auch während der Arbeit jederzeit ohne Datenverlust getauscht werden.

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!






Sie haben als Betroffener jederzeit das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung („Vergessenwerden“), auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ein Recht auf Widerruf einer gegebenen Einwilligung. Des weiteren können Sie sich an die Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Für weitere Details besuchen Die unsere Datenschutzrichtlinien.