Vertreter-Bestellsystem Tommy

Die Spezialisten-Software von DATAreform für den Außendienst. Auftragserfassung, Kunden- und Artikelverwaltung leicht gemacht!

DATAreform Vetreter-Bestellsystem „Tommy“

DATAreform-Tommy wurde entwickelt um den Vertretern im Außendienst alle verkaufsrelevanten Daten, wie Adressdaten, Produktdaten, Kundendaten, Umsatz- und Abverkaufsdaten sowie Konditionen, Rabatte und Nachlässe zur Verfügung zu stellen. Aufträge werden vor Ort direkt geschrieben und an den Verlag gesendet. Außerdem erhält der Kunde direkt eine Auftragsbestätigung per E-Mail zugestellt. Eine vollständige Scanner- Anbindung gehört zum Standard.

Auch Rücknahmen lassen sich vor Ort komfortabel mit Tommy aufnehmen und verwalten. Vorjahresartikel können direkt bei der Bestellung mit Wert und Menge eingesehen werden. Als Schnittstelle zwischen dem eigenen Warenwirtschaftssystem und den Tommy Clients dient ein eigens dafür entwickelter Host, der die Daten dementsprechend umsetzt und die Client Geräte mit Daten versorgt. Eine klare Abgrenzung der Kunden pro Vertreter und / oder Gebiet sind selbstverständlich und bequem über den Tommy Host möglich. Ein spezieller Messemodus ermöglicht den Vertretern im Rahmen einer Messe, alle Kunden und Gebiete einzusehen und entsprechend Aufträge zu schreiben. Hier kann der Provisionsvertreter berücksichtigt werden.

Tommy wurde zukunftsweisend mit neuesten Technologien entwickelt und läuft auf aktuellen Windows Plattformen. Durch grafische, leicht verständliche Oberflächen, erklärt sich das System quasi von selbst. Durch die über 35-jährige Erfahrung der DATAreform GmbH in der Softwareentwicklung und im Support, leben unsere Produkte und werden täglich gemeinsam mit unseren Kunden weiter entwickelt. Wir bieten verschiedene Servicemodelle bis hin zum 24 Stunden Service.

Benutzeranmeldung

Durch die Eingabe Ihrer eigenen PIN Nummer sind Ihre Kundendaten und Aufträge vor fremden Zugriffen geschützt. Außerdem lassen sich so die Kunden- und Gebietszuordnungen perfekt umsetzen.

Durch die PIN kann der Vertreter identifiziert, und alle spezifischen Daten angezeigt werden.

DATAreform Tommy Anmeldung
DATAreform Tommy Startbildschirm
Startbildschirm

Nach der PIN Eingabe gelangen Sie in den Start Bildschirm bei dem Sie elegant per Finger die weiteren Schritte auswählen können. Das Layout kann durch den Benutzer angepasst werden.

Kundenverwaltung

In der Kundenverwaltung können Kunden durch ein freies Suchfeld schnell gefunden und aufgerufen werden. Über die Karteikartenreiter erhalten Sie neben den üblichen Informationen wie Straße, Ort und Telefonnummern auch noch erweiterte Informationen wie z.B. Finanzen, Ansprechpartner, Auftragshistorie und Statistiken.

Ebenso ist es möglich, unterwegs neue Kunden zu akquirieren und diese direkt im System anzulegen.

Artikelverwaltung

Verwaltung aller Artikeldaten auf dem Gerät. Durch ein freies Suchfeld oder den Scanner können Artikel schnell gefunden und angezeigt werden. Sie sehen auf einen Blick alle relevanten Daten wie z.B. Artikelname, Artikelnummer, Ladenpreis, die Verfügbarkeit und die Konditionen.

Über die Karteikartenreiter können weitere wichtige Informationen dargestellt und genutzt werden.

Auftragsverwaltung

Aufträge können direkt oder über Vorlagen erfasst werden. Bei den Vorlagen können gezielt einzelne Sortimente abgefragt und aufgenommen werden. Über die Artikelsuche können Artikel gefunden und ebenso in den Auftrag integriert werden.

DATAreform Tommy Auswertung
Auftragshistorie und Auswertungen

Über die Auftragshistorie können alle abgeschlossenen Aufträge eingesehen und nochmals gedruckt werden.

Ausführliche Auswertungen stehen Ihnen nach Auswahl eines oder mehrerer Kunden zur Verfügung.

In der Jahresübersicht finden Sie alle aufgelaufenen Umsatzwerte eines Jahres. Außerdem können Sie vielfältige Statistiken über Produkte und Produktgruppen erstellen. Endlich haben Sie alle Zahlen auf einen Blick!

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!






Sie haben als Betroffener jederzeit das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung („Vergessenwerden“), auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ein Recht auf Widerruf einer gegebenen Einwilligung. Des weiteren können Sie sich an die Datenschutzaufsichtsbehörde wenden. Für weitere Details besuchen Die unsere Datenschutzrichtlinien.